Marketing

Können Sie NEIN sagen?

Lernen nein zu sagen!

Read more...

Tipp’s um «Nein» sagen zu können!

Bei vielen Umfragen geht klar hervor, dass – nicht NEIN sagen können – eine der grössten eigenen Stressfaktoren im Büro ist. Deshalb habe ich heute einige Tipps, um diese Stressursache in den Griff zu bekommen.

Read more

Was hilft gegen die Reizüberflutung?

Alles ist zu viel!

Read more...

Reizüberflutung – was ist das? von Marco Gloor

Reizüberflutung – dieser Begriff taucht häufig in den diversen Medien auf. Das mag auch daran liegen, dass immer mehr Menschen die Reizüberflutung als belastend wahrnehmen und ihr entgegenwirken wollen. Denn die Flut an Reizsignalen trägt auch erheblich zur Stressbelastung bei. Und chronische Stressbelastung kann schließlich zu einem Burnaut führen. Aber der Reihe nach.

Read more

Entspannen muss wieder gelernt werden! von Marco Gloor

Entspannung muss wieder gelernt werden.

Read more...

Entspannen ist nicht einfach!

Heute ist es teils sogar «chick», wenn man Stress hat. Denn wer Stress hat, arbeitet und ist in seinem Beruf gefragt – so der vermittelte Eindruck. Aber permanenter Stress wirkt sich nicht nur negativ auf die Gesundheit aus, sondern vermindert auch die Lebensqualität.

Read more

Mein Ruf im Internet? Positive Informationen verbreiten!

Wie steht es um Ihren Ruf im Internet? von Marco Gloor

Read more...

Kontrollieren und bestimmen Sie selbst Ihren Ruf im Internet.

Wie steht es um Ihren Ruf im Internet? Ihre Person oder die Firma wird ständig «gegoogelt». Manchmal werden Aussagen über Sie oder Ihr Unternehmen online platziert, von denen Sie bis jetzt gar nichts wussten. Meistens wird man über diese schlechten Publikationen erst viel später informiert und sicher von der Person, von der man es sich nicht wünscht. Online-Reputationsmanagement (ORM) ist heutzutage so wichtig, wie früher die Nachbarschaftspflege, mit dem Unterschied, dass Ihre «Nachbarn» heute die ganz Welt bedeutet.

Read more

Unsicher oder eine Lüge? von Marco Gloor

Was wollen wir eigentlich mit diesem Wort «Eigentlich» sagen?

Read more...

Ein Unwort das lügen sichtbar macht… von Marco Gloor

Wenn er in seinem Satz das Unwort «eigentlich» benützt. «Eigentlich» - das Unwort der Unwörter? Viele Menschen benützen es, einige hassen es (mich eingeschlossen) keiner bräuchte es…

Read more

Die Trends des «Social Network» von Marco Gloor

«Social Network» ist gelebter Alltag.

Read more...

«Social Network» wird in Indonesien gelebt.

Die Schweiz ist in fast allen multimedialen Bereichen Indonesien gute 10 Jahre voraus. Keine Sorge das Land Indonesien und Ihre Einwohner schlafen nicht. Sie holen gefühlt im Quadrat auf. Surfen mit dem Handy ist erst sein gut 3,5 Jahren ein Thema. Die ersten auf dem riesigen Markt Indonesien waren Samsung und LG. Mittlerweile kann man auch das iPhone kaufen und wie überall auf der Welt gilt auch dort… wer ein weisses iPhone hat, der ist Wer. In Indonesien gilt nicht «Kleider machen Leute» sondern «Apple macht Leute».

Read more

Zu warm für Skifahren? Oder zu teuer?

Sonne in Ascoma Marco Gloor

Read more...

Perfekter Sonnenschein im Unterland und 20 Grad.
Perfekter Schnee in den Bergen – Aber keiner geht hin.

Die Bergregionen klagen über ausbleibende Touristen, weil das Wetter in den letzten zwei Monaten im Unterland voll Sonnenschein war. Stimmt! Für einmal hatten die Unterländer nicht das nachsehen und waren in einer Nebeldecke eingeschlossen. Schon beklagen sich die grossen Skiregionen über ausbleibende Schweizer Touristen (Minus 6 Prozent Logiernächte im Monat Februar 2014). Dies war gestern sogar der Tagesschau des Schweizer Fernsehens einen Beitrag wert.

Read more